Auslese

05.04.2022: Ein italienischer Abend

Lesung mit Musik und Wein im alten Wartesaal Zeit: 20:00 Uhr (Einlass 19:30)Ort: Löhner Bahnhof, Alter Wartesaal, Bündner Str. 7, LöhneEintritt: 15,00 €, ermäßigt 12,00 € / um Voranmeldung unter kultur@loehne-umsteigen.de wird gebetenAbendkasse: 18,00 €, ermäßigt 15,00 €Veranstalter: Löhne umsteigen. Der Bahnhof e.V.   Ich entführe mit Geschichten und Gedichten von italienischen Autoren in das …

05.04.2022: Ein italienischer Abend Weiterlesen »

15.01.2022: Im Westen nichts Neues

Lesung mit Musik im alten Wartesaal Zeit: 20:00 Uhr (Einlass 19:30)Ort: Löhner Bahnhof, Alter Wartesaal, Bündner Str. 7, LöhneEintritt: 15,00 €, ermäßigt 12,00 € / um Voranmeldung unter kultur@loehne-umsteigen.de wird gebetenAbendkasse: 18,00 €, ermäßigt 15,00 €Veranstalter: Löhne umsteigen. Der Bahnhof e.V.   Der 1928 verfasste Roman schildert die Schrecken des Ersten Weltkriegs aus der Sicht …

15.01.2022: Im Westen nichts Neues Weiterlesen »

20.01.2022: #waschen, schneiden, legen

Haarige Geschichten und Gedichte Zeit: 19:00 UhrOrt: Elsbachhaus, Goebenstr. 3-7, 32052 HerfordEintritt: 12€, Karten können bei uns in der Auslese oder bei Denroy Hairdressing gekauft werden.Corona: wir richten uns nach der aktuellen Schutzverordnung des Landes NRW   Heiteres und Kriminelles zwischen Kreppkrause und Nackenpinsel. Vorgetragen mit der Brennschere vom Ondulator und Haarspitzenzähler. Eine Veranstaltung der …

20.01.2022: #waschen, schneiden, legen Weiterlesen »

21.11.2021: Matinee à la Rossini

à la Rossini – eine kulinarische Matinee mit Literatur und Musik. Zeit: 11:00 UhrOrt: Elsbachrestaurant, Goebenstr. 3-7, 32052 HerfordEintritt: 50€, Karten können bei uns in der Auslese reserviert werden.Corona: 3G   Das Duo Max Schultis, Violoncello und Theo Bonert, Kontrabass: beide Musiker der Nordwestdeutschen Philharmonie, spielen Werke von Mozart, Schubert, Couperin und Rossini. Das Augenmerk …

21.11.2021: Matinee à la Rossini Weiterlesen »

08.11.2021 Lesung Ronya Othmann

Ronya Othmann liest aus ihrem Buch „die Sommer” Zeit: 19:00 UhrOrt: Elsbachhaus Eintritt: kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten unter: https://gegenrechts.info/anmeldung.html   Ronya Othmann wurde 1993 in München geboren und lebt in Leipzig. Sie erhielt u.a. den MDR-Literaturpreis, den Caroline-Schlegel-Förderpreis für Essayistik, den Lyrik-Preis des Open Mike, den Gertrud-Kolmar-Förderpreis und den Publikumspreis des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs. 2018 war sie in der …

08.11.2021 Lesung Ronya Othmann Weiterlesen »

11.11.21: Ein Abend mit jüdischen Schriftsteller:innen

Zeit: 19:00 UhrOrt: Bürgerzentrum Haus unter den Linden, Unter den Linden 12, 32052 HerfordKarten: 6€Corona: 3G   Moische Kulbak, der seinerzeit bekannteste jiddisch schreibende Autor Osteuropas der 20-er Jahre war der Vorsitzende des jiddischen PEN-Clubs. Er schrieb Gedichte und Prosa, beeinflusst von Heine und Byron. Er war einer der ersten sowjetisch-jiddischen Dichter überhaupt, der sich …

11.11.21: Ein Abend mit jüdischen Schriftsteller:innen Weiterlesen »